Manfred Hilberger

Hilberger-Zitat der Woche:

Wer bei meinen Texten stets zu wissen glaubt, was ich meine, der hat sie falsch verstanden.

(Manfred Hilberger über seine Songtexte)

Jesus 2012
 

Sie hatte nichts mehr zu Essen im Schrank
War deprimiert und sie fühlte sich krank
Keinen Job, kein Geld, keinen Mann und keinen Lebenssinn

Dann stand er da mit `nem Lächeln im Gesicht
Ebenfalls kein Geld, doch das störte ihn nicht
Denn er lebte und er liebte und er lachte und zeigte, wie das ging

Und sie wollte wissen, was er an ihr findet
Das war für sie nicht zu versteh`n
Und er lachte: „du wirst es mir nicht glauben:
Ich bin Jesus 2010“



An einem Bahngleis stand ein Mann
Mit `nem Abschiedbrief in der Hand
Hatte Schulden, Liebeskummer und er hatte das Leben so satt

Plötzlich stand da diese Frau
Und sagte: „was du fühlst, das weiß ich genau
Doch ich zeig dir, wie man lebt und wie man liebt und wie du wieder lachst“

Und er sagte: „du hast keine Ahnung
Und leider liebt sich jeder nur selbst“
Doch sie lachte: „du wirst es mir nicht glauben:
Ich bin Jesus 2011“



So so, so so, und dein Vater
Hält alle Weltrekorde und regiert jedes Land
So so, so so, und dein Vater
Schickt dich ausgerechnet in meine Hand...
(aha, aha)



Und alle haben getuschelt und haben immer nur gelacht
Wenn so`n Eso-Typ zum Deppen sich macht
Soviel Liebe, so viel Glaube, so `ne Macke, wer für Jesus sich hält

Wenn er wirklich da ist, warum sehen wir ihn nicht?
Ist nicht an`s Kreuz genagelt, muss auch nicht vor Gericht
Oder ist er schwer zu sehen heut` in uns`re digitalen Welt?

Da erhoben sich Millionen Menschen
Die lieben andere mehr, als sich selbst
Und sie lachen: „ihr werdet es nicht glauben:
Wir sind Jesus 2012“

 


 

  • c-youtube
  • Facebook Classic

Infos zu diesem Text:
© 2010  Manfred Hilberger
   
www.hilberger.de

Bisher unveröffentlicht.



Bitte beachten:
Alle Urheber- und Leistungsschutzrechte vorbehalten.
Verwendung als Songtext, Abruck oder Veröffentlichung in Online- oder Printmedien, in sozialen Netzwerken, auf Webseiten etc. nur mit ausdrücklicher schriftlicher Genehmigung gestattet. Zuwiderhandlung kann eine strafrechtliche Verfolgung nach sich ziehen.

Kontaktadresse für Verwendungsanfragen:
siehe 'Kontakt'

 

Manfred Hilberger