Manfred Hilberger

Hilberger-Zitat der Woche:

Wer bei meinen Texten stets zu wissen glaubt, was ich meine, der hat sie falsch verstanden.

(Manfred Hilberger über seine Songtexte)

GEWÖHN DICH DRAN!

Man kriegt nicht sehr viel geschenkt
Wenn man stets sagt, was man denkt
Wenn man der bleibt, der man ist
Die Ideale nicht vergisst

Das ist was, womit nicht jeder umgeh`n kann
Gewöhn dich dran!


Wenn du sagst, ich wäre nett
Was meinst du dann damit?
Langeweile kommt dem gleich
Weil nett alleine längst nicht reicht

Ich will nicht nett sein, bin ein Mann
Gewöhn dich dran!


Früher hielt ich meinen Arsch
In jede Richtung und war brav
Wenn mich jeder mochte, fand ich toll
But life`s too short to love them all

Heut` geb` ich Contra dann und wann
Gewöhn dich dran!

 


 

  • c-youtube
  • Facebook Classic

Infos zu diesem Text:
© 2005  Manfred Hilberger
   
www.hilberger.de

Veröffentlicht auf der 'OnyxOrange'-CD
'Denk!Orange' (2008).



Bitte beachten:
Alle Urheber- und Leistungsschutzrechte vorbehalten.
Verwendung als Songtext, Abruck oder Veröffentlichung in Online- oder Printmedien, in sozialen Netzwerken, auf Webseiten etc. nur mit ausdrücklicher schriftlicher Genehmigung gestattet. Zuwiderhandlung kann eine strafrechtliche Verfolgung nach sich ziehen.

Kontaktadresse für Verwendungsanfragen:
siehe 'Kontakt'

 

Manfred Hilberger