Manfred Hilberger

Hilberger-Zitat der Woche:

Wer bei meinen Texten stets zu wissen glaubt, was ich meine, der hat sie falsch verstanden.

(Manfred Hilberger über seine Songtexte)

ENGEL

Du hälst mich für romantisch
Du bist es ganz gewiß auch selbst
Mit deinem roman-tischen Tagebuch
Schockierst du die Nachwelt

Wie alle Frau`n hörst du gern` Komplimente
Kaum jemand, der sie dir macht
Und wenn, dann ist er schon vergeben
Und du bleibst wieder allein heut` Nacht


DU BIST EIN ENGEL - ENGEL SÜNDIGEN NICHT
UND WENN, DANN SICHER NICHT MIT MIR
HAARE AUS SEIDE, IN DEN AUGEN DIESES LICHT
DOCH ENGEL SÜNDIGEN NICHT



Die große Liebe war dir noch nicht vergönnt
Immer, immer, immer hattest du Pech
So selbstbewußt und doch so abgeturnt
Du weißt nicht, mein Herz schlägt für dich

Mit dir ganz allein und einfach nur reden
Keine hört mir so zu wie du
Doch ich könnt` dich wohl nie zu mehr überreden
Denn die Sünde ist für Engel tabu!


DU BIST EIN ENGEL .....


Du hast Angst, dich nochmal allein mit mir zu treffen, ja
Denn du hast Angst, ich will dich und du müßtest mir widersprechen


DU BIST EIN ENGEL .....

 


 

  • c-youtube
  • Facebook Classic

Infos zu diesem Text:
© 1997  Manfred Hilberger
   
www.hilberger.de

Veröffentlicht auf der 'flursn?'-CD
'AllesKlar!' (2000).



Bitte beachten:
Alle Urheber- und Leistungsschutzrechte vorbehalten.
Verwendung als Songtext, Abruck oder Veröffentlichung in Online- oder Printmedien, in sozialen Netzwerken, auf Webseiten etc. nur mit ausdrücklicher schriftlicher Genehmigung gestattet. Zuwiderhandlung kann eine strafrechtliche Verfolgung nach sich ziehen.

Kontaktadresse für Verwendungsanfragen:
siehe 'Kontakt'

 

Manfred Hilberger