Manfred Hilberger

Hilberger-Zitat der Woche:

Wer bei meinen Texten stets zu wissen glaubt, was ich meine, der hat sie falsch verstanden.

(Manfred Hilberger über seine Songtexte)

Du strahlst mich an


Schon so lang merkst du nicht, was ich von dir will
Ich erzähl so viel von mir, aber du bleibst still
Ich erzähl die besten Witze, doch du lächelst nie
Du engagierst dich bloß gegen Kernenergie

Du bist kühl, distanziert, ohne Empathie
Wo ist dein Humor, warum lachst du nie?
Sei nicht so verkrampft, die Welt ist doch so schön
Aber jetzt, Gott sei dank, ist es endlich gescheh`n...


Endlich strahlst du mich an
Es dauerte lang, doch du hast deine Gründe
Endlich strahlst du mich an
Mit 100 Mikrosievert pro Stunde
Mein Herz klopft so schnell, wie der Geigerzähler
Du schimpfst auf Politik und sprichst von Fehlern
Doch endlich strahlst du mich an



Ja, was da zwischen uns ist, das kann man nicht seh`n
Grüble nicht so viel, man muss nicht alles versteh`n
Ja, da ist etwas, dem man nicht entkommen kann
Und jetzt strahlst du mich an, doch du sprichst von Angst

Du sprichst von blutigem Durchfall und von Übelkeit
Von Krämpfen, Haarausfall und sonstigem Leid
Und immer, immer schimpfst du auf die Politik
Ich wünsch mir einfach nur dein Lachen zurück


Endlich strahlst du mich an
Es dauerte lang, doch du hast deine Gründe
Endlich strahlst du mich an
Mit 100 Mikrosievert pro Stunde
Mein Herz klopft so schnell, wie der Geigerzähler
Du schimpfst auf Politik und sprichst von Fehlern
Doch endlich strahlst du!


Endlich strahlst du mich an
Es dauerte lang, doch du hast deine Gründe
Endlich strahlst du mich an
Mit 100 Mikrosievert pro Stunde
Mein Herz klopft so schnell, wie der Geigerzähler
Du schimpfst auf Politik und sprichst von Fehlern
Doch endlich strahlst du ganz lang

 


 

  • c-youtube
  • Facebook Classic

Infos zu diesem Text:
© 2011  Manfred Hilberger
   
www.hilberger.de

Veröffentlicht auf der CD
'Zeichen und Wunder' (2011).



Bitte beachten:
Alle Urheber- und Leistungsschutzrechte vorbehalten.
Verwendung als Songtext, Abruck oder Veröffentlichung in Online- oder Printmedien, in sozialen Netzwerken, auf Webseiten etc. nur mit ausdrücklicher schriftlicher Genehmigung gestattet. Zuwiderhandlung kann eine strafrechtliche Verfolgung nach sich ziehen.

Kontaktadresse für Verwendungsanfragen:
siehe 'Kontakt'

 

Manfred Hilberger

Kontakt               AGB               Datenschutzhinweise               Impressum                Widerrufsrecht

SHOP          Newsletter         KONTAKT