Manfred Hilberger

Hilberger-Zitat der Woche:

Wer bei meinen Texten stets zu wissen glaubt, was ich meine, der hat sie falsch verstanden.

(Manfred Hilberger über seine Songtexte)

DEIN ALPTRAUM
 

Du hast erstmal genug von der Liebe
Du glaubst, du brauchst jetzt keinen Mann
Du erinnerst dich noch zu genau
Wie das mit dem letzten begann

Die Männer, die dich lieben
Brauchen starke Nerven
Die Männer, die dich kriegen
Müssen sich dir unterwerfen


Doch jetzt komme ich! Ich bin dein Alptraum!
Sie sagen, ich sei böse und schlecht und sie haben recht
Jetzt komme ich! Ich bin dein Alptraum!
Du hast jetzt Zeit für mich - ob du willst oder nicht



Du bist sehr gut gebaut
Bist klug und hast Sexappeal
Doch die Schlaffis aus der Disco
Bringen dir nicht viel

Die Männer, die dich liebten
Waren reich und hatten Macht
Doch die Männer, die es bei dir versiebten
Schafften es nur drei mal pro Nacht


Doch jetzt komme ich! Ich bin dein Alptraum!....


Du brauchst jetzt mal wieder `nen Mann
Der dich hält, wenn du mal weinst
Du brauchst jetzt mal wieder `nen Mann
Der es ehrlich mit dir meint

Ja, die Männer, die dich liebten
Waren zärtlich oder gemein
Doch der Mann aus deinem Alptraum
Der kann beides sein


Ja, jetzt komme ich! Ich bin Dein Alptraum...

 


 

  • c-youtube
  • Facebook Classic

Infos zu diesem Text:
© 1990  Manfred Hilberger
   
www.hilberger.de

Veröffentlicht auf der 'Dr. Stage'-CD
'10 Jahre Dr. Stage' (1998) und
der MC 'Dein Alptraum' (1992).



Bitte beachten:
Alle Urheber- und Leistungsschutzrechte vorbehalten.
Verwendung als Songtext, Abruck oder Veröffentlichung in Online- oder Printmedien, in sozialen Netzwerken, auf Webseiten etc. nur mit ausdrücklicher schriftlicher Genehmigung gestattet. Zuwiderhandlung kann eine strafrechtliche Verfolgung nach sich ziehen.

Kontaktadresse für Verwendungsanfragen:
siehe 'Kontakt'

 

Manfred Hilberger