Manfred Hilberger

Hilberger-Zitat der Woche:

Wer bei meinen Texten stets zu wissen glaubt, was ich meine, der hat sie falsch verstanden.

(Manfred Hilberger über seine Songtexte)

Bist du da


Zu lange Zeit ging ich durch dunkle Gassen
Zu lange Zeit ging ich den Weg allein
War nicht bereit, die Sonne zuzulassen
War nicht bereit, dem Leben zu verzeih`n

Dann kamst du in mein Leben
Hast der Nacht Licht gegeben
Und jetzt scheint die Sonne für mich Tag und Nacht


Denn bist du da, lässt du die Sonne auf geh`n
Bist du nicht da, dann geht die Sonne zu
Denn bist du da, dann scheint die Sonne heller für mich
Denn was ich zum Leben brauche, das bist du



Zu lange Zeit hielt ich mein Herz im Dunkeln
Zu lange Zeit ließ ich das Licht nicht rein
Du hast gezeigt, dass mir die Sterne funkeln
Du hast gezeigt, der Sonne hellen Schein

Denn du hast dieses Lachen
Kannst vergessen mich machen
Und du lässt die Sonne scheinen Tag und Nacht


Denn bist du da, lässt du die Sonne auf geh`n
Bist du nicht da, dann geht die Sonne zu
Denn bist du da, dann scheint die Sonne heller für mich
Denn was ich zum Leben brauche, das bist du

 


 

  • c-youtube
  • Facebook Classic

Infos zu diesem Text:
© 2012  Manfred Hilberger
   
www.hilberger.de

Auftragsarbeit.
Bisher unveröffentlicht.



Bitte beachten:
Alle Urheber- und Leistungsschutzrechte vorbehalten.
Verwendung als Songtext, Abruck oder Veröffentlichung in Online- oder Printmedien, in sozialen Netzwerken, auf Webseiten etc. nur mit ausdrücklicher schriftlicher Genehmigung gestattet. Zuwiderhandlung kann eine strafrechtliche Verfolgung nach sich ziehen.

Kontaktadresse für Verwendungsanfragen:
siehe 'Kontakt'

 

Manfred Hilberger

Kontakt               AGB               Datenschutzhinweise               Impressum                Widerrufsrecht

SHOP          Newsletter         KONTAKT