Manfred Hilberger

Hilberger-Zitat der Woche:

Wer bei meinen Texten stets zu wissen glaubt, was ich meine, der hat sie falsch verstanden.

(Manfred Hilberger über seine Songtexte)

IN MEINEM ARM

Oh, die Träne ist von dir
Schäm dich nicht dafür
Komm und red` mit mir

Wein` dich in meinen Armen aus
Lass ruhig alles raus
Wenn jemand übel spielt mit dir

Egal, was es auch sein mag
Und fühlst du dich nichts wert
Wenn dich jemand klein macht
Ich lieb` dich um so mehr


In  meinem Arm spürst du einen Freund
Ich bin für dich da und ich bleib dir treu



Wenn dein Herz mal wieder bricht
Behalt´ es nicht für dich
Ich hör dir gerne zu

Versteck`, was du nicht zeigen willst
Doch ich schweige still
Auch ich hab Ängste, so wie du

Und brauchst du `ne Entscheidung
Und siehst noch nicht den Weg
Dann bin ich gerne bei dir
Vielleicht kann ich ihn seh`n


In  meinem Arm spürst du einen Freund
Ich bin für dich da und ich bleib dir treu



Bist du wütend oder traurig
Und fühlst du dich allein
Dann ruf mich an und trau dich
Ich wird` bei dir sein


In  meinem Arm spürst du einen Freund
Ich bin für dich da und ich bleib dir treu

 


 

  • c-youtube
  • Facebook Classic

Infos zu diesem Text:
© 2007  Manfred Hilberger
   
www.hilberger.de

Bisher unveröffentlicht.



Bitte beachten:
Alle Urheber- und Leistungsschutzrechte vorbehalten.
Verwendung als Songtext, Abruck oder Veröffentlichung in Online- oder Printmedien, in sozialen Netzwerken, auf Webseiten etc. nur mit ausdrücklicher schriftlicher Genehmigung gestattet. Zuwiderhandlung kann eine strafrechtliche Verfolgung nach sich ziehen.

Kontaktadresse für Verwendungsanfragen:
siehe 'Kontakt'

 

Manfred Hilberger

Kontakt               AGB               Datenschutzhinweise               Impressum                Widerrufsrecht

SHOP          Newsletter         KONTAKT

_MH_vorWeisserWand_mitRayBan_160402_01_edited.JPG